Fahrradbesitzer gesucht

Magdeburg – Bereits am 25.04.2019 wandte sich das Polizeirevier Magdeburg mit einem Zeugengesuch an den Besitzer eines Fahrrades der Marke Cube, welches augenscheinlich durch zwei Täter entwendet werden sollte.

Während des polizeilichen Einsatzes gelang es den Einsatzbeamten des Polizeireviers Magdeburg einen der beiden Tatverdächtigen zu stellen. Der 30-jährige Tatverdächtige führte am 23.04.2019 ein grünes Rennrad der Marke „FORELLE – Müllerin“ mit sich. Dieses Fahrrad wurde aufgrund der nichtgeklärten Eigentumsverhältnisse durch die Beamten sichergestellt.

Nun sucht die Polizei den Besitzer des nachfolgend abgebildeten Rennrades und bittet diesen, sein Fahrrad mit einem entsprechenden Eigentumsnachweis im Polizeirevier Magdeburg abzuholen.Des Weiteren werden Personen, die Hinweise zum Besitzer des Fahrrades geben können, gebeten sich unter 0391/546 3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

Fotos: Polizei

Lesen Sie auch: Versuchter Fahrraddiebstahl – Fahrradeigentümer gesucht