Landmaschine abgebrannt

Landkreis Stendal – Nach Angaben des Fahrzeugführers führte er am Donnerstag, 09.05.2019 Arbeiten auf einem Feld bei Klein Ellingen (Arneburg) mit dem Ackerschlepper aus.

Dabei bemerkte er Flammen im Bereich der unteren Auspuffanlage in unmittelbarer Nähe der Motorhaube. Nach dem der Fahrzeugführer die Flammen feststellte, unternahm er eigene Löschversuche mit einem Handfeuerlöscher und alarmierte gegen 19 Uhr umgehend die Rettungsleitstelle.

Die Fahrerkabine brannte aus und Bereiche des Motors wurden schwer beschädigt. Die Feuerwehren aus Hohenberg-Krusemark, Schwarzholz und Arneburg kamen zum Einsatz. Es entstand Sachschaden im höheren fünfstelligen Bereich.

Text/Foto: Polizeirevier Stendal