Mehrere Pkw abgefackelt

Halle/Saale – Ein Anwohner meldete der Polizei am Mittwoch, 24.04.2019 kurz vor 03:00 Uhr einen brennenden PKW im Birkhahnweg von Halle (Saale).

Hier standen insgesamt acht Fahrzeuge unter einem großen Carport, welche allesamt durch das Feuer komplett zerstört wurden. An einem nahen Mehrfamilienhaus  platzten auf Grund der Hitze Fensterscheiben und es entstand Schaden am Putz. Auch ein direkt an den Carport angrenzendes Nebengelass wurde durch das Feuer beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 150.000 Euro. Die Feuerwehr war im Löscheinsatz. Beamte des Zentralen Kriminaldienstes nahmen den Brandort in Augenschein. Nach ersten Informationen wurde wahrscheinlich Brandbeschleuniger verwendet. Es wird wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt.

Text: Polizeiinspektion Halle/Saale