Eintägige Straßensperrung in Calbe (Saale)

Salzlandkreis – Am morgigen Samstag (11.05.) müssen sich Verkehrsteilnehmer in Calbe/Saale auf Behinderungen einstellen. Hier wird die Landesstraße (L) 63 im Bereich der Saalebrücke (Brückenstraße) einen Tag lang voll gesperrt.

Grund dafür sind die laufenden Instandsetzungsarbeiten am Bauwerk selbst. Dafür muss jetzt ein Arbeits- und Schutzgerüst errichtet werden. Das ist aus Sicherheitsgründen bei laufendem Verkehr nicht möglich.

Die ausgeschilderte Umleitung führt von Patzetz über Zuchau und Gerbitz nach Nienburg (L 64) und weiter auf der L 65 nach Calbe (Gegenrichtung analog).

Die Sperrung dauert voraussichtlich den ganzen Tag, von ca. 7 bis 17 Uhr.

Text: Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr LSA